Bow Arts Trust, London

Die Bow Arts Lane war eine notorisch gefährliche Seitengasse, in der sich die Nunnery Gallery befand und die Zugang zu einigen der 100 Künstlerateliers des Bow Arts Trust im Londoner East End bot. In dem Bestreben, Lösungen für die anhaltenden Probleme mit Kriminalität und unsozialem Verhalten in der Gasse zu finden, beschloss der Trust mit Hilfe lokaler Sanierungsmittel, eine Ausschreibung an lokale Designer und Künstler zu richten, und unsere Designlösung wurde ausgewählt und in Auftrag gegeben.

Bei dem Entwurf handelt es sich um eine ephemere Lichtinstallation, die die Atmosphäre der dunklen Fußgängerzone verändert und die Besucher dazu einlädt, das verborgene Juwel der künstlerischen Aktivitäten hinter der Fassade zu entdecken.

Die Installation besteht aus einem Netz von farbigen Leuchtstoffröhren unterschiedlicher Länge, die in verschiedenen Höhen über die gesamte Länge der Gasse verteilt sind. Sie reagiert nachdrücklich auf ihren Kontext, verleiht einer einst bedrückenden Sackgasse Leichtigkeit und taucht die hohen, dunklen Wände in leuchtende Farben. An einem Netz aus hochfesten Drähten baumelnd, bewegen sich die Leuchten im Wind und sorgen für Bewegung und ständige Animation im Raum.

Seit ihrer Errichtung vor vierzehn Jahren ist die Lichtinstallation ein Leuchtfeuer an diesem historischen Ort und eine freudige Überraschung für die Tausenden von Passanten auf der Bow Road. Die Gasse ist heute ein täglicher Fußgängerweg, der von den Anwohnern genutzt wird, um den angrenzenden Park und die dortigen Gemeinschaftseinrichtungen zu erreichen.

Das Projekt wurde von der eingetragenen Wohltätigkeitsorganisation Bow Arts Trust in Auftrag gegeben, die Atelierräume für Hunderte von Künstlern zur Verfügung stellt, Tausende von Besuchern zu ihrer jährlichen Veranstaltung der offenen Ateliers empfängt und die Erneuerung der Gemeinschaft durch die Bereitstellung von Kunst- und Kreativdiensten in ganz London unterstützt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Cookies facilitate the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies. Datenschutz | Data protection

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close